aktuelle Termine

Die folgenden Termine sind über einem Google-Kalender in Euer Kalendersystem integrierbar. Hierfür bitte diesem Link folgen: kalender.foerderverein.gmail.com

Datum Zeit Thema Ort
19.06.2019 13:00 Aufbau Stadtfest Rathausplatz
20.06.2019 11:00 Stadtfest Rathausplatz
21.06.2019 16:00 Stadtfest Rathausplatz
22.06.2019 11:00 Stadtfest Rathausplatz
23.06.2019 11:00 Stadtfest Rathausplatz
02.07.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
07.07.2019 06:00 Sommer­flohmarkt Club
27.08.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
24.09.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
30.09.2019 Woche der Begegnung i.P. Club
01.10.2019 Woche der Begegnung i.P. Club
02.10.2019 Woche der Begegnung i.P. Club
03.10.2019 Woche der Begegnung i.P. Club
06.10.2019 Mitgliederbruch i.P. Club
29.10.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
26.11.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
29.11.2019 19:00 Weihnachts­essen Vorstand i.P. ?
10.12.2019 18:30 Vorstand i.P. Club
11.12.2019 13:00 Weihnachtsmarkt Aufbau Rathausplatz
12.12.2019 16:00 Weihnachts­markt Rathausplatz
13.12.2019 16:00 Weihnachts­markt Rathausplatz
14.12.2019 11:00 Weihnachts­markt Rathausplatz
15.12.2019 11:00 Weihnachts­markt Rathausplatz
31.12.2019 08:00 Silvester­veranstaltung i.P. Club
14.01.2020 18:30 Vorstand i.P. Club
11.02.2020 18:30 Vorstand i.P. Club
22.02.2020 14:11 Karnevals­umzug Innenstadt
02.03.2020 20:00 Mitglieder­versammlung i.P. Club
10.03.2020 18:30 Vorstand i.P. Club

Aktivitäten

Der Förderverein finanziert seit 2004 eine Stelle im Rahmen des freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) im Bereich Kultur und unterstützt damit junge Menschen nach Abschluss ihrer Schulausbildung bei ihrer beruflichen Orientierung.

Der Förderverein betreibt seit 2017 die Großtagespflege ”Die Club-Zwerge” mit drei festangestellten ”Kinder-Tages-Pflege-Personen” für insgesamt 9 Kinder im Alter bis zu drei Jahren. Die Großtagespflege ermöglicht mit familiennahen Strukturen eine bessere Vereinbarung von Familie und Beruf, sie dient nicht allein der Betreuung der Kinder sondern vermittelt altersgerecht Bildung, übernimmt in nicht unerheblichen Maßen Erziehung und achtet auf die altersgerechte motorische und sprachliche Entwicklung des Kindes.

Der Förderverein bietet im Rahmen der Großtagespflege seit 2018 eine Krabbelgruppe im Club an. Hier können Eltern und Kinder spielen, krabbeln und voneinander und miteinander lernen. In gemütlicher Atmosphäre können sie sich austauschen, kreativ tätig werden und mit Spiel- und Bewegungsliedern gemeinsam schöne und entwicklungsfördernde Stunden verbringen. Alter: 6-18 Monate, immer mittwochs, 10-11 Uhr, die Anmeldung erfolgt über das Kursprogramm im CLUB.

Der Förderverein richtet jedes Jahr zu ”Christi Himmelfahrt” sein Kinderfest ”Rund um den Club” aus. Das Fest ist das Größte seiner Art für Kinder in Heiligenhaus und lockt auch viele kleine und große Besucher der benachbarten Gemeinden. Unterstützt wird der Förderverein regelmäßig von unseren Freunden der DLRG Heilgenhaus und des Deutschen Roten Kreuz, der Ortsgruppe Heiligenhaus. Und wie es einzurichten ist, unterstützen uns auch die Freiwillige Feuerwehr Heiligenhaus mit der Jugendfeuerwehr Heiligenhaus, die Kreispolizeibehörde mit den verantwortlichen Beamten aus Heiligenhaus, die Pfadfinder, der Jugendrat Heiligenhaus, und das Technische Hilfswerk der Städte Heiligenhaus / Wülfrath. Bei mindestens 12 Spielstationen können sich die Kids zwischen 4 und 12 Jahren so richtig austoben und bei der der liebevoll zusammengestellten Tombola tolle Preise gewinnen. Ob Zauberkünstler auf der Bühne, der Luftballonkünstler auf der Eventfläche rund um den Club oder auf einer Hüpfburg, es ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Auch für das kulinarische Wohl wird ausreichend gesorgt.

Der Förderverein ist Teil des Stadtfestes aus gutem Grunde. In jedem Jahr heißt es für 4 Tage ”Ab in die Mitte”! Heiligenhaus feiert, isst, trinkt und lacht gemeinsam im Stadtzentrum. Das Stadtfest bietet allen Heiligenhausern die Möglichkeit sich auszutauschen, zu trödeln und einer großen Bandbreite an musikalischen Klängen zu lauschen. Diese Gelegenheit nutzen wir um unsere Arbeit vorzustellen oder in Erinnerung zu rufen. Wir freuen uns über persönliche Kontakte genauso wie über Spenden und Sonnenschein. Bei diesem Fest werden nicht nur die üblichen ”Buden” u.a. durch Vereine besetzt, um dort durch den Verkauft von Getränken finanzielle Aufbaukuren für die jeweilige Sache leisten zu können. Sonntags gibt es die ”Vereinskultur” - wo alle ansässigen Vereine sich präsentieren und direkt angesprochen werden können. Der Förderverein des Clubs möchte in der öffentlichkeit für sein Anliegen auftreten und seine Mitglieder opfern dafür Sonn- & Feiertag - weil wir wissen wofür!

Der Förderverein nutzt auch den Weihnachtmarkt für öffentlichkeitsarbeit. Jedes Jahr versuchen wir die Bürgerinnen und Bürger von unserer guten Arbeit sowie von der heißen Glüh-Kirsche zu überzeugen. Mittlerweile gibt es viele Stammkunden, die sich Jahr für Jahr über die schmackhafte Alternative zum klassischen Glühwein freuen und unser Engagement gerne unterstützen. Durch die Einnahmen ist es uns nämlich möglich zielgerichtet und individuell Aktionen und Projekte - überwiegend im Kinderbereich des Clubs - zu unterstützen bzw. überhaupt erst zu ermöglichen. über Ihren Besuch verbunden mit einer kleinen Spende oder sogar einer Mitgliedschaft im Förderverein würden wir uns freuen.

Der Förderverein, die Einrichtung und der jährliche Sommerflohmarkt ... ... und der ist nur einmal im Jahr! Rund um den Club und der großen Wiese an der Gesamtschule findet jedes Anfang Juli, an einem Sonntag, von 10 bis 18 Uhr der weit über die Stadtgrenzen beliebte Sommerflohmarkt statt, welcher nicht nur wegen der komplett gesperrten Straße etwas ganz besonderes ist. Vor dem Club auf der Hülsbeckerstraße und der großen Wiese sind über 200 Stände mit jeder Menge Angeboten zu finden. Unser ”Sommerflohmarkt” ist nicht nur ein ”Kindertrödel” - auch wenn wir ein paar wenige Extra-Plätze für unsere Jung-Trödler reserviert haben. Was Sie aber ”leider” nicht finden werden sind gewerbliche oder professionelle Verkäufer. Unseren Wochengroßeinkauf erledigen wir lieber anderswo und auf die akuten Hungerattacken sind wir bestens vorbereitet: Bratwurst im Brötchen, Pommes, Currywurst - mit unserer frisch und selbst gemachten Sauce - , Kuchen, Waffeln und bei entsprechendem Wetter sogar Eis dürften alle Ver- & Einkäufer satt & glücklich machen. Wir haben schon gehört, dass so mancher Besucher nur zum Schlemmen und ”Quatschen” vorbeischaut - wir verstehen dies als Kompliment für die entspannte Stimmung auf dem gesamten Gelände.

Der Förderverein ist aktiv und sagt Danke. Neben den schon genannten Aktivitäten unterstützen wir die Einrichtung, den Club auch bei vielen anderen Aktivitäten. Sei es bei kulturellen Veranstaltungen (u.a. bei Konzerte, Comedy und Kino) oder bei den Flohmärkten oder beim WM/EM Public Viewing oder auch bei dem Aktionstag des Schlüsselregion ”Ein Tag für meine Stadt”, wo die ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins gebraucht werden, sind sie zur Stelle und unterstützen diese einmalige, tolle Einrichtung, den Club. Daher vergessen wir auch nie, allen aktiven und passiven Mitgliedern/Helfern für ihren Einsatz, für Ihre Treue und ihr Engagement DANKE zu sagen. So richtet der Förderverein jedes Jahr ein Mitgliederfest, eine Mitgliederbrunch oder eine andere tolle Sache für seine Mitglieder und deren Familien und Lebenspartner aus. Denn ohne den unermüdlichen Einsatz der vielen ehrenamtlichem Menschen wäre keine der Aktivitäten möglich. DANKE.